Mach mit beim Ideenmarathon für Klimainnovationen

Climathon Nürnberg

9.10.21, 10-22 Uhr, Ofenwerk

initiiert von der
gemeinsam mit

Um eine lebenswerte Zukunft auf unserer Erde zu sichern, müssen unsere Städte bis 2030 klimaneutral werden. Dafür braucht es die Mitwirkung jeder:s Einzelnen – deine Mitwirkung!

Was ist der Climathon?

Der Climathon ist ein Ideen-Marathon für Klimainnovationen und findet als jährliches städte-basiertes Programm weltweit auf 6 Kontinenten in über 56 Ländern und 145 Städten statt. Er bringt unterschiedliche Akteur:innen zusammen, um gemeinsam die größten Herausforderungen in unseren Städten in den Blick zu nehmen und konkrete Lösungen für Challenges rund um Klimaschutz und Klimagerechtigkeit zu entwickeln. Dieses Jahr findet der Climathon zum ersten Mal in Nürnberg statt.

Wie funktioniert das?

Innerhalb eines Tages entwickeln wir in kleinen Teams kreative Lösungsansätze für lebenswerte Städte. Die Nürnberger Challenge wird gestellt von der Audi Stiftung für Umwelt: “Wie kann 2nd Life Nutzung zur Erreichung der SDGs beitragen?”

Der Impact Hub Germany und die ENERGIEregion Nürnberg begleiten euch in der Entwicklung von Ideen und Expert:innen stehen euch während des Climathons mit Hintergrundinformationen zur Seite.

Wie kann 2nd Life Nutzung zur Erreichung der UN-Nachhaltigkeitsziele (SDGs) beitragen?

Was passiert eigentlich mit den Akkus aus Laptop, Akkuschrauber oder mit den Batterien von E-Scooter, E-Fahrrad und Elektroauto? Bevor eine Batterie recycled wird, kann so meistens noch viele Jahre genutzt werden.

Beim Climathon entwickelst du gemeinsam mit deinem Team Lösungsansätze auf die Frage, welches Potenzial für die Stadt in der 2nd Life Nutzung von Produkten und Ressourcen liegt. Dabei ist es deinem Team überlassen, welche Form der Lösungsansatz annehmen soll (Prototyp eines Produktes, Kampagne, Veranstaltungskonzept etc.). Am Ende entstehen Prototyp, die wir uns bei einem gemeinsamen Abschluss-Pitch vorstellen.

Wichtig: Es ist absolut kein Vorwissen nötig!

2nd Life Nutzung

Wird ein Produkt nach der Erstnutzung (ursprünglicher Zweck des Produkts) für einen anderen Anwendungszweck genutzt, spricht man von 2nd Life Nutzung des Produkts.

Ein Einweg-Gurkenglas beispielsweise, dessen ursprünglicher Zweck es war, Gurken zu konservieren, kann, wenn die Gurken aufgegessen sind, in der 2nd Life Nutzung als Marmeladenglas verwendet werden.

Wichtig: für ein 2nd Life wird das Produkt nicht (oder nur minimal) konstruktiv geändert.

UN-Nachhaltigkeitsziele

Die UN-Nachhaltigkeitsziele oder auch Sustainable Development Goals (SDGs) sind 17 Ziele für Nachhaltige Entwicklung der Agenda 2030. Auf der Seite der Vereinten Nationen gibt es alle Infos zu den 17 SDGs.

Was kommt danach?

Im Anschluss an den Climathon Nürnberg findet am 29.+ 30 Okt. 2021 der Climathon Germany, ein globaler 24- stündiger Hackathon für städtische Klimainnovationen statt. Er wird gleichzeitig in mehr als 100 Städten auf der ganzen Welt durchgeführt. In Deutschland entwickeln rund 1000 Kreative, Expert:innen und Macher:innen online gemeinsam innovative Klimaschutz Ideen. Die Climathon Nürnberg Teams können ihre Ideen beim Climathon Germany weiterentwickeln.

Wie kann ich mitmachen?

Jede:r! Egal ob Studierende, Kreative, Unternehmer:innen, politische Entscheidungsträger:innen, Expert:innen oder engagierte Bürger:innen – die Teilnahme am Climathon ist kostenlos und offen für jede:n, der/die aktiv werden möchte und gemeinsam mit Gleichgesinnten an Antworten auf Klima-Herausforderungen tüfteln möchte. Das Ökosystem lebt von der Zusammenarbeit verschiedenster Akteur:innen und jede:r kann sich engagieren!

Hygienemaßnahmen

Während der Veranstaltung gilt die 3G-Regel und Maskenpflicht: Teilnehmende am Climathon müssen geimpft oder genesen sein oder einen aktuellen negativen Corona-Test vorweisen können. Die Maske kann in den Kleingruppen (Teams) bei zuverlässiger Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 m abgenommen werden.

Anmeldung

Hier kannst Du Dich für die Teilnahme am Climathon Nürnberg im Ofenwerk anmelden. Die Anmeldung ist kostenlos, aber bitte verbindlich.

Du hast noch Fragen zum Climathon Nürnberg?
Schreib eine Mail an Amelie!

initiiert von der
gemeinsam mit

und dem Nürnberger Ökosystem: