Lade Veranstaltungen

u-lab 1x: Von der Zukunft her führen

Wie geschieht tiefgreifender Wandel, und wie können wir ihn begleiten? Wie finden wir angesichts aktueller Herausforderungen neue Lösungen jenseits eines ‚weiter so’, die das Wohl des Ganzen im Blick haben – sei es in großen gesellschaftlichen Fragen oder bei der Entwicklung eines neuen Projektes? Für solche Fragen bietet Theory U einen theoretischen Hintergrund, sowie konkrete praktische Schritte und Methoden.


Was ist das u.lab?

Das u.lab ist ein „Massive Open Online Course“ (MOOC), der möglichst vielen Menschen eine Lerninfrastruktur bietet, um sich mit den Methoden und Prinzipien von Theory U vertraut zu machen. Darüber hinaus ist es eine Plattform, um die gesellschaftliche Erneuerung durch lokales Engagement, Verbindung und Aktivierung zu katalysieren und zu skalieren.


Wie kann ich mitmachen?

Im Rahmen des diesjährigen u.labs 1x laden wir euch in unseren lokalen u.lab-Hub ein, um gemeinsam vor Ort die live Sessions zu schauen, uns über die Inhalte auszutauschen und den Umgang mit den im u.lab vorgestellten Methoden zu üben (Stichwort „Case Clinics“). Wir treffen uns alle zwei Wochen am Donnerstagabend, für 90-120 Minuten. Bis Ende Oktober freuen wir uns über Zuwachs in unserem Hub.

Wer nicht nur in der Gruppe dabei sein möchte, kann sich für den kompletten Kurs (14 Wochen) kostenlos über die edX-Plattform einschreiben. Hier geht’s zur Kursübersicht.


Am 15.10. üben wir in einer “Case Clinic”, wie durch tiefes Zuhören Neues entstehen kann – eine besondere Art der kollegialen Fallberatung, nach Theory U.

Am 22.10. checken wir gemeinsam ein und schauen uns die 2. Live-Session des U.labs an, gefolgt von einem kurzen Austausch.


Wenn du dabei sein möchtest, schreib eine Mail an Eva Stütze.

 

 

 

 

Datum
Oct 15th
Zeit
18:30 - 20:30
Ort
Impact Hub Munich